SVP Frauen Baselland

Donnerstag, 10. September 2015svp ch logo h100


Medieninformation zur 1. Generalversammlung der SVP Frauen Baselland

Am 9. September 2015 fand die 1. GV der SVP Frauen Baselland statt.

Gestern fand in der Mehrzweckhalle „Dreiklang“ in Röschenz die 1.Generalversammlung der SVP Frauen BL statt. Der gut besuchte Anlass fand sowohl bei Frauen wie Männer grossen Anklang und füllte die schöne Halle bis auf den letzten Platz. Bis anhin waren die Frauen als Fachkommission organisiert, nun sind Sie eine eigenständige Sektion. Bei der Genehmigung der Statuten legte die Präsidentin Jacqueline Wunderer vor allem Wert auf den Artikel 13., welcher die Haltung der SVP Frauen im Sinne eines Ehrenkodex gegen Rassismus beschreibt. Weiter war von ihr zu entnehmen, dass die Frauen keinen Extrazug fahren wollen, sondern ein weiterer starker Partner der Partei sind, welcher aktiv mithelfen will, die Ziele der Partei umzusetzen. Das nächste grosse Ziel ist ein Wahlerfolg bei den Nationalratswahlen am 18. Oktober 2015. Im Anschluss hielt Pfarrer Beat Laffer aus Biel-Benken ein eindrückliches Referat zum Wahlthema der SVP „Frei bleiben“. Abgerundet wurde der Abend mit einem reichhaltigen Apéro riche.

 

Auskunft:

Jacqueline Wunderer, Präsidentin SVP Frauen BL

079 962 43 95


zurück zur Übersicht