SVP Baselland
svp ch logo h100
Parteileitung

Freitag, 29.11.2013

 

Medienmitteilung

Parteileitung setzt ein Zeichen für die Hauseigentümer

Die Parteileitung der SVP Baselland hat an ihrer gestrigen Sitzung einstimmig beschlossen, ein Zeichen für die Hauseigentümer zu setzen und die Ja-Parole für die am 9. Februar 2014 zur Abstimmung gelangenden Initiative zur "Förderung des selbstgenutzten Wohneigentums und des gemeinnützigen Wohnbaus" beschlossen.

Der Landrat hat an seiner Sitzung vom 5. März 2013 beschlossen, den Stimmberechtigten die Initiative zur Annahme zu empfehlen. Der Regierungsrat hat ebenfalls beschlossen, der Initiative keinen Gegenvorschlag gegenüber zu stellen und empfiehlt ebenfalls die Initiative zur Annahme.

Die Mitglieder der Parteileitung haben sich an der gestrigen Sitzung im Detail nochmals mit der Initiative auseinandergesetzt und sind einstimmig zum Schluss gekommen, diese ebenfalls zur Annahme zu empfehlen. Man wolle damit ein klares Zeichen für die Hauseigentümer setzen.

Auskunft: Oskar Kämpfer, Parteipräsident 079 644 41 97


zurück zur Übersicht