Christof Eymann und Hanspeter Weibel streiten über Lösungen.

 

Den Artikel aus der BAZ vom 01.10.2015 finden Sie hier.